Auch am Wochenende kommen die navy-blauen to-be-strong-Shirts wieder zum Einsatz, wobei der Athlet, der am Samstag den wichtigsten Wettkampf hat, sein Shirt dann doch lieber ausziehen sollte, damit die Juroren seinen perfekten Körper begutachten können:

Ricardo Rauner tritt am morgigen Samstag in Salzgitter bei den Deutschen Meisterschaften der NAC in der Klasse Figur Leistung 2 an, nachdem er am vergangenen Wochenende bei den Internationalen Ostdeutschen in Schwerin sowohl Klassen- als auch Gesamtsieg holte.
Endlich werde ich dabei auch selbst einmal die Chance haben, Ricardo live auf der Bühne zu sehen und ihm vor Ort die Daumen drücken zu können!

Einen Tag später trete ich in Hildesheim im Kugelstoßen und Diskuswerfen an und hoffe, die Aufwärtstendenz des gestrigen Wettkampfes in Burgdorf fortsetzen zu können.

Torsten Hülsemann
to-be-strong.de