Pressemitteilung der Veranstalter:

Hoffnung auf die 80 m…

Nachdem schon die beiden deutschen Top – Hammerwerfer, Markus Essser und Karsten Kobs, und Kristian Pars ihren Start bei den Halleschen Erdgas – Werfertagen zugesichert haben, kommen nun auch noch drei weitere Weltklassewerfer.

Mit Libor Charfreitag (SLO) wirft der aktuelle Erstplatzierte der Weltjahresbestenliste in Halle. Szymon Ziolkowski (POL) wurde im letzten Jahr bei der EM Fünfter und ist ein gern gesehener Gast in Halle. Der Italiener Marco Lingua komplettiert das Feld im Hammerwerfen. Aufgrund der Vorleistungen und der Klasse dieser Athleten sind die Hoffnungen des sportlichen Leiters Falk Ritschel auf den ersten Wettkampf mit einem Ergebnis über 80 m berechtigt.

Steckbrief Libor Charfreitag
Nation: Slovakei
Geburtsdatum: 11. September 1977
Größe/Gewicht: 1,91 m/117 kg
Disziplin: Hammerwerfen
Pers. Bestleistung: 81,81 m (2003)
Erfolge: 6. Platz World Athletics Final 2005
6. Platz EM 2006