Nachdem wir ja letztes Jahr mit einer großen Zahl von Highlandern und ELANERN am LKW-Schieben in Stadthagen teilnahmen, fuhr auch dieses Jahr wieder ein kleiner Trupp nach Stadthagen. Die Organisatoren hatten uns wieder eingeladen, nachdem wir letztes Jahr ja für den Großteil der Teams gesorgt hatten… und auch die meisten Sachpreise abräumen konnten. icon smile LKW Schieben Vol. 2

Zu fünft machten sich unsere Highlander Schachti, Sören und Kilian zusammen mit den beiden ELANERN Oliver und Mike-Oliver auf den Weg. Beim ersten Schub ging nicht viel. Es hatte geregnet, kein Team konnte auch nur irgendwie gescheit schieben. Zeiten von über 30 Sekunden für die 20 Meter sprechen diesbezüglich ein deutliches Wort. Beim zweiten Schub zwei Stunden später ging es besser und die beiden Teams erzielten tolle Zeiten knapp über 16 Sekunden, kamen insgesamt auf die Plätze 2 und 3 unter etwa 10 teilnehmenden Teams. Nur 6 Hundertstel fehlten dem schnelleren Team zum Sieg. Wäre Schachti nicht gestürzt und hätte voll mit geschoben, vielleicht hätte es zum Sieg gereicht.

Die Jungs waren jedoch voll zufrieden. Für den zweiten Platz gab es einen 100-Euro-Einkaufsgutschein für den Hagebaumarkt, für den dritten Platz 6 Fässer Bier, welche die 5 fair unter sich aufteilten. Jeder bekam eins und unser 18jähriges Nesthäkchen Sören (204cm, 140kg) derer zwei. Der Einkaufsgutschein wird dem Verein zur Verfügung gestelllt! Danke dafür!

Nächstes Jahr werden wir wenn es zeitlich passt wieder dabei sein, dann vielleicht wieder mit einem größeren Team!

Torsten
to-be-strong.de