Nachdem ich eben auf der Seite der Highlander vom Niederrhein die Termine für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Kempen gefunden habe, kann man ja mal eine erste Version des Terminplans für 2008 veröffentlichen, damit alle Highlander und Interessierte sich das schon mal aufschreiben und eventuell schon mal für eventuell notwendigen Urlaub etc. sorgen können:

19./20. April: Trainingslager in Duisburg

3. Mai: Deutsche Mannschaftsmeisterschaften in Kempen

30.5.-1.Juni: Highlandgames in Bad Lausick

31.Mai/1.Juni: evt Trainingslager bei Hannover

14. Juni: Highlandgames in Xanten

ebenfalls am 14./15.Juni: Highlandgames in Pfaffenhofen

22. Juni: Jahnbergturnfest auf dem Bückeberg (mit Steinstoßen und Baumstammwerfen)

4.-6. Juli: Highlandgames in Halle

4.-5. Juli: Highlandgames Angelbachtal

15.-17. August: Offenen Berliner Highland Games

15.-17. August: 2. Keltischer Abend Krostitz

7. September: Highlandgames in Duisburg

19.-21.September: Highlandgames Machern

11. Oktober: Werferfünfkampf in Welsede

Zur Erklärung: Es ist natürlich möglich, bei einzelnen Wettkämpfen teilzunehmen, wobei die einzelnen Startplätze in den Mannschaften nach Eingang der Anmeldungen vergeben werden. Ich hoffe natürlich, dass es so gut läuft wie 2007, dass jeweils jeder der Lust hat auch starten kann! Jeder der wirklich möchte wird 2008 die Möglichkeit erhalten, als Highlander an den Start zu gehen.

Die beiden Trainingstermine sind Vorschläge, wann man sich mal zu einem gemeinsamen Training treffen könnte. Zumindest der Termin in Duisburg ist allerdings schon mit mehreren Sportlern abgesprochen und steht so fest, es sei denn natürlich, uns fällt bis dahin der Himmel auf den Kopf… oder so.
Diese Termine sind keine Pflichtveranstaltung! Niemand muss daran teilnehmen! Wichtiger ist, dann man zu den Wettkämpfen aufschlägt. Wir haben 2007 eindrucksvoll bewiesen, dass man auch ohne viel gemeinsames Training (bedingt durch die verschiedenen Wohnorte der Teammitglieder) gute Ergebnisse abliefern kann. Muss allerdings nicht heißen, dass man es nicht noch besser machen könnte, von daher das gemeinsame Training, bei dem einerseits die Mannschaftsdisziplinen trainierte werden sollen, zum anderen tauschen wir uns über die Techniken der verschiedenen Disziplinen aus. Während ich beispielsweise von Tim bestimmt was den Gewichtshochwurf angeht noch einiges abschauen kann, so bietet sich natürlich an, dass ich wiederum verstärkt mit den Athleten Steinstoßen trainiere. Auch die anderen Disziplinen können gemeinsam trainiert werden. Man sieht es beispielsweise auch beim Hufeisenwerfen, einer oftmals unterschätzten Disziplin. So haben wir beim Training zwei verschiedene erfolgsversprechende Techniken durch Ausprobieren ertüftelt. Thomas und ich werden euch zeigen was wir meinen.
Ich freue mich besonders auf den Samstagabend jeweils, da werden wir uns irgendwo den Bauch so richtig vollschlagen. ^^ Pro Wochenende sind 2 oder 3 Einheiten geplant!
Wer es sich nicht einrichten kann, der kann natürlich jederzeit entweder bei den Duisburgern oder bei uns hier nahe Hannover am Training teilnehmen! Möglicherweise wird es auch eine Trainingsgruppe im schönen Schwabenländle geben. Dazu ein andermal mehr.

Folgende Highlandgames sind für uns 2008 am wichtigsten: Deutsche Mannschaftsmeisterschaften in Kempen im Mai, Xanten im Juni (sind ja immerhin Titelverteidiger) sowie unsere eigenen Highlandgames in Duisburg im September.
Wie Olli und Stonehead Bernd berichteten, sind auch die Highlandgames in Halle immer eine Reise wert, eine richtig kultige Angelegenheit. Auch wenn die Highlandgames in Pfaffenhofen sich mit dem Wettkampf in Xanten überschneiden, so habe ich sie doch mal in die Liste mit aufgenommen. Vielleicht hat der eine oder andere aus dem Süden ja Lust. Falls ja, einfach melden. Vielleicht lässt sich ja auch ein Team dafür organisieren.

Dieser Beitrag wurde editiert und um die Termine in Bad Lausick und Machern ergänzt. Ich selber werde bei ersteren wahrscheinlich und bei letzteren definitiv nicht teilnehmen, was aber nicht bedeuten muss, dass dort nicht trotzdem ein Team antreten könnte.
Weitere Ergänzung: Highlandgames in Berlin und Keltischer Abend in Krostitz. Bei letzterem habe ich weitere Informationen angefordert.

Die Veranstaltung auf dem Bückeberg bietet sich insbesondere für uns Niedersachsen an, ebenso der Werferfünfkampf in Welsede. Würde mich freuen, wenn bei beiden Wettkämpfen wieder Athleten starten würden.

Kennt jemand noch weitere interessante Wettkämpfe? Termine von Highlandgames und ähnlichen Veranstaltungen? Wenn ja, dann bitte einfach melden. Falls bekannt, mir mailen, oder einfach einen Kommentar hinterlassen, ich schreibe dann an die angegebene (aber nicht veröffentlichte) Emailadresse. Gerne nehmen wir an weiteren Wettkämpfen teil und selbst wenn dies nicht möglich ist, dann helfen wir doch gerne durch Veröffentlichung hier im Blog, eventuell noch den einen oder anderen Interessenten zu den Veranstaltungen zu bringen!

ET
to-be-strong.de