Hier mal wieder der aktuelle Plan unser Highlander- und Strongman-Nachwuchsmannes Tim Heitkötter. Tim wollte mal einen Gegenpol zu seinem bisherigen Training setzen, bei dem er so gut wie immer im Bereich von 3-5 bleibt.

Mittwoch: Kreuzheben 3×3 (mach selten mehr als 3 Wdh., die schlauchen mich zu sehr^^)
Beinstrecken 3×100 (ja 100)
Schulterdrücken 3×8
KH-Scott-Curls 3×12
Crunches bis der Bauch platzt

Freitag: Bankdrücken 3×10
Latziehen 3×10
Seitheben im Sitzen 3×12
Sz-Curls im Supersatz mit SZ-Frenchpress im Sitzen 5 Supersätze ohne Pause
Crunches mit Gewicht vor der Brust wieder bis der Bauch platzt

Sonntag: Kniebeugen 3×8
Schrägbankdrücken 3×10
Kabelrudern 3×12
Dips 3xmax.
Schrägcrunches bis der Bauch mal wieder platzt

Viel Erfolg, Tim!

ET
to-be-strong.de