Sprinter sind meist muskulös mit massigen und definierten Oberschenkeln und auch im Schultergürtel breiter als normale Mitmenschen. Nicht schlecht geguckt haben werden allerdings die Teilnehmer der südbayrischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften, als Tobi Schäpe mit 5 Teamkollegen der Munich Cowboys auftauchte, um die Sprintzschnelligkeit zu testen, immerhin bringt Tobias es auf deutlich über 100kg austrainierte Muskelmasse und ist auch nicht gerade klein von Wuchs.

Als schnellster des halben Dutzends lief Tobias – in seiner Jugend guter Zehnkämpfer, später Anschieber beim Bobfahren und Kraftdreikämpfer – die 60m in beachtlichen 7,61 Sekunden. Noch besser in meinen Augen sein 2. Platz im Kugelstoßen mit hervorragenden 14,37m.

Tobias hat mit beiden Leistungen gezeigt, dass er auch eine hervorragende Verstärkung unserer Highlandgames-Teams wäre. Mal sehen, vielleicht lässt er sich ja noch überreden!

Wer sich gewundert hatte, das Tobias seine Ziele für 2008 in dem betreffenden Thread nicht genannt hatte, hier seine Zielsetzung:

“hab nichts überlesen,nur keine zeit gehabt……ja ziele…mmmhhh…..die play offs schaffen mit den munich cowboys……in der athletik noch besser……auf durchtrainierte 110kg kommen….

dir ein guter kunde sein……ja das wars erstmal….ach bankdrücken vielleicht hoch richtung 180kg kommen……”

Viel Erfolg dabei!

ET
to-be-strong.de