Heute und morgen geht es für David Hengen und mich wieder zur Sache. Ich werde morgen beim Pfingstsportfest in Bad Oeynhausen im Diskuswerfen und Kugelstoßen antreten und hoffe, dass ich das beim Kurztrainingslager bei Uwe Mundt erlernte umsetzen zu können. Es bleibt jedoch abzuwarten, inwieweit mich meine Adduktorenprobleme (ja, immer mal was Neues ^^) behindern werden, die mich seit gestern plagen.

David startet am Dienstag bei einem Sportfest in Grevenmacher, welches er selber mit organisiert. Es ist für uns beide der letzte Wettkampf, bevor wir am Samstag in Hameln aufeinandertreffen.

to-be-strong.de