Ich habe es in meinem Trainingsblog bereits angekündigt, wird müssen unsere Mannschaft für Samstag ein wenig umbauen. Ole ist aufgrund seiner Handverletzungen nicht in der Lage zu starten, für ihn springt sein bester Freund Olli ins Team. Big Olli ist von uns der Erfahrendste, er nahm letztes Jahr nicht nur in Kempen und Xanten teil, sondern fuhr auch als Mitgleid eines Mixteams zu den Highlandgames in Halle.
Ole wird uns aber ebenso wie unser King Javier als Zuschauer begleiten. Ich gehe davon aus, dass wir in Xanten wieder mit zwei Teams am Start sein werden.

ET
to-be-strong.de