Archiv fü Mai 2007

Ich muss sagen, hätte ich gewusst, wieviel Stress ich mit der Organisation der Highlandgames haben würde, ich hätte mir das wirklich noch einmal überlegt. Zum einen ist es schön zu sehen, mit welcher Motivation unsere Teammitglieder an die Sache rangehen. Das fängt bei dem Ideenreichtum an

To-be-strong-Kugelstoßer David Hengen siegt beim Meeting in Grevenmacher mit 13,45. Der 29jährige Luxemburgische Hallenmeister dieses Winters trat dabei mit schweren Beinen an, da er den Wettkampf aus dem vollen Training heraus bestritt. Trotzdem lag er am Ende 27cm vor dem Zweitplatzierten.

to-be-strong.de: Patrick, stell dich doch unseren Lesern bitte kurz vor! Patrick Schulz: Hallo erstmal! Also ich bin 26 jahre alt, betreibe seit fast 10 Jahren Wrestling und habe seit 6 Jahren meine Profilizenz. Dem Bodybuilding

Patrick Schulz hatte Motorradunfall

To-be-strong-Wrestler hatte Glück im Unglück, als er vor kurzem mit seiner Thunderrace verunglückte. Zwar entstand an seinem flotten Bock ein Sachschaden von 7000 Euro, er selber blieb aber völlig unverletzt, als er in einer Kurve auf Rollsplit wegrutschte.

Völlig unerwartet sind heute die neuen bedruckten Shirts usw. eingetroffen. Größtenteils zumindest, einige Einzelteile fehlen. Leider sind einzelne Textilien nicht in der Qualität, wie wir das erwartet haben. Wir werden alle Artikel genau prüfen und die nicht gelungenen Exemplare reklamieren.

Ergebnisse aus Bad Oeynhausen

Mit gemischten Gefühlen kam ich heute vom Pfingstsportfest aus Bad Oeynhausen wieder. 40,05m im Diskuswurf und 13,55m mit der Kugel, das war jeweils nicht Fisch und nicht Fleisch. Wirklich positiv

Newsletter der Bavarian Highlands

Hallo Freunde der Bavarian Highlands, wer möchte kostenlos nach Schottland fliegen ?

Heute und morgen geht es für David Hengen und mich wieder zur Sache. Ich werde morgen beim Pfingstsportfest in Bad Oeynhausen im Diskuswerfen und Kugelstoßen antreten und hoffe, dass ich das beim Kurztrainingslager bei Uwe Mundt erlernte umsetzen zu können. Es bleibt jedoch abzuwarten

Nachdem wir in den vergangenen Wochen viel über den to-be-strong-Athleten Sven Knebel geschrieben haben, lassen wir ihn nach Ende seiner ersten Wettkampfsaison gerne noch einmal selbst zu Wort kommen. Es war eine harte Zeit mit vielen Höhen und einigen Tiefen, insgesamt aber – wie Sven wortwörtlich sagt – “die beste Zeit meines Lebens”.

Die Russin Tatyana Lysenko hat im russischen Sotschni als erste Frau den 4kg-Hammer über 78m geworfen. Mit 78,67m übertraf sie ihren alten Rekord aus dem letzten Jahr um 87cm.